„Der Autor lässt die vier Paare voller Melancholie Begierde und Abenteuer erleben, die Sprache der Blumen verstehen und verlorenen Küssen nachtrauern.“

― börsenblatt am 19. Juni 2016