Stimmen zum Buch

„Was für ein wunderschönes Buch über die Liebe und ihre vielen Facetten. Ich bin verzaubert von Sprache und Geschichte.“

19angelika63 (bei lovelybooks)

„Was für ein Buch! DAS Sommerbuch des Jahres! Ein großartiges Buch über die Vielschichtigkeit der Liebe! Ein so zartes Buch, versehen mit dem Duft der Blumen der Liebe.“

Andreas W. (Buchhändler)

„Der Autor lässt die vier Paare voller Melancholie Begierde und Abenteuer erleben, die Sprache der Blumen verstehen und verlorenen Küssen nachtrauern.“

börsenblatt am 19. Juni 2016

„…manche Passagen genießt man wie ein Praline. Großes, farbiges, französisches Kopfkino!“

Eva S. (Buchhändlerin)

„eine unbeschwerte Lektüre voller Leichtigkeit in blumiger Sprache (sehr schön übersetzt!) mit herzlicher Tiefe ohne Schwulst und Triefigkeit.“

Ingeborg H. (Buchhändlerin)

„Wir tauchen ein in das Sommerfeeling wie man es unterschiedlicher nicht erleben kann. Tief berührend, Tief erschütternd und ganz einfach schön.“

Nicole S. (Buchhändlerin)

„Für alle, die wissen, dass Liebe mehr ist als Happy End im Märchen. Und eins dieser Bücher, die man eigentlich nur am Meer lesen dürfte.“

nordbreze (bei lovelybooks)

„Schwungvoll, optimierend und herzzerreißend!“

woman am 07. Juli 2016